Project Description

Tosca 2015 (Digitales Bühnenbild)

Seit 1996 ist der Steinbruch von St. Margarethen ein in Europa tonangebender Treffpunkt für internationale Opernfreunde. Mit dem Qualitätsanspruch, populäre und hochwertige Opernproduktionen zu bieten, sind die Festspiele in gleichem Maße Anziehungspunkt für ein anspruchsvolles Publikum sowie für internationale Opernstars und Musikergrößen.

Bei den Aufführungen der Oper Tosca war Media Apparat für die komplette Produktion der visuellen Inhalte auf den 340 m2 großen LED-Leinwänden der Bühne verantwortlich. Besondere Herausforderung stellte die sehr umfassende Content-Produktion für die gesamte Spieldauer der Oper von über zwei Stunden dar.

In enger Zusammenarbeit mit Hollywood-Regisseur Robert Dornhelm und Bühnenbildnerin Amra Bergman wurde mehrere Monate an der visuellen Umsetzung gearbeitet. Das Ergebnis war eine harmonische Fusion aus klassischer Opernproduktion und innovativer multimedialer Inszenierung.

Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015
Tosca 2015

 

Credits


Client: ARENARIA GmbH, Schloss Esterházy
Director: Robert Dornhelm
Stage Design: Amra Bergman
Digital Production: Media Apparat
Art Direction: David Razzi
CGI: Adi Markusich, Philipp Magyar, Ferdinand Glück, Jürgen Rabatscher, Richard Nagy, Tom Stockinger, Rafaela Burdis
Fotos: Andreas Tischler, Rene del Missier, Bernhard Weber
© 2015 Media Apparat